Mini-Kurs

Vor (k)einer Diagnose - COMING SOON

Ein Mini-Kurs für alle Eltern, deren Kind gerade eine Diagnose erhalten hat oder die sich noch im Prozess der Diagnoseermittlung befinden. 

Vor (k)einer Diagnose

Was der (lange) Weg zur Diagnose bedeutet

Was der (lange) Weg zur Diagnose bedeutet


Der Mini-Kurs richtet sich sowohl an Eltern, die frisch eine Diagnose erhalten haben, als auch die, die sich noch im Suchprozess befinden. Aber auch an Eltern, die seit Jahren nach einer Diagnose suchen und keine finden.

Der Mini-Kurs umfasst

Beispielthemen aus dem Kurs:

Hilfestellungen & Informationen aus dem Kurs:

Ein kleiner Einblick in den Kurs

Audio

Alle Themen aus dem Mini-Kurs werden in Audiodateien, die du dir wie Podcastfolgen anhören kannst, erklärt.

Materialien

Hier findest du Listen mit allen wichtigen Sachen, die beantragt werden sollten; Therapiemöglichkeiten; Spielzeugideen, uvm.

Zukunftsaussichten

Es werden Möglichkeiten sich zu vernetzen genannt (z. b. Vereine & Selbsthilfegruppen) sowie Themen aufgegriffen, die in Zukunft noch ein Rolle in eurem Alltag spielen könnten.
  • Was bedeutet das für mich und meine (psychische) Gesundheit?
  • Wie bewältigen wir die Suche als Paar?
  • Was bedeutet das für unsere Zukunft?
  • Wie vereinbaren wir die Diagnoseermittlung mit unserem Familienalltag?
  • Wie finden/erkennen wir den richtigen Arzt*Ärztin?
  • Sollte ich einzelne Symptome und Krankheitsbilder googeln oder lieber nicht?
  • Umgang mit Grenzüberschreitenden, unsensiblen Aussagen durch Fachkräfte/Familie/Freunde
  • Wie gehe ich mit unsensiblen Aussagen um?
  • Was kann ich gegen das Gefühl mich völlig alleine damit zu fühlen tun?
  • Wie gehe ich mit meiner Angst um?
  • Was bedeutet eine potentielle Diagnose für mich?
  • Anträge
  • Pflegegrad
  • Therapiemöglichkeiten
  • Unterstützungsmöglichkeiten

Kommt dir das alles bekannt vor?

Hier gelangst du zu dem Mini-Kurs! 

Eltern-Stimmen

Hier kannst du nachlesen, was andere Eltern über die Zusammenarbeit mit mir sagen

Das bin ich:

5+

Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit besonders herausforderndem Verhalten

1

gegründetes Netzwerk für Familien mit Kind mit Epilepsie (“Krach im Kopf” Netzwerk)

37+

monatliche, persönliche Beratungen

41+

Zertifizierungen und Fortbildungen

Starte jetzt!

Hier findest du den Zugang zum Mini-Kurs